Neue Corona Regeln in Erfurths Bergfried gültig ab Mittwoch, den 12. Januar 2022

Liebe Gäste,

die neue Alarmstufe II in Baden-Württemberg gilt ab dem 12. Januar 2022, sie hat jedoch nur eine Auswirkung auf unser Haus.

In unserem Hotel gilt bereits seit dem ab 17.10.2021 die 2-G Regel.

Das bedeutet, wir heißen Gäste herzlich willkommen, die vollständig geimpft (Nachweis) oder genesen (Nachweis nicht älter 3 Monate) sind.

Bitte bringen Sie den entsprechenden Nachweis bei Anreise mit. Im Haus besteht seit in Kraft treten der Alarmstufe II in Baden-Württemberg gilt die Maskenpflicht FFP II auf dem Weg von „A nach B“. Bitte halten Sie sich auch weiterhin an die vorgegebenen Hygienemaßnahmen.

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen somit einen sicheren und unbeschwerten Aufenthalt bei uns gewährleisten können.

In der Vorfreude Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen verbleiben wir mit herzlichen Grüßen und Wünschen

Ihre Gastgeber

Familie Erfurth & Gärtner

Allgemeine Maßnahmen:

  • Bitte halten Sie überall, sofern möglich, 1,5 m Mindestabstand ein.
  • Alle unsere Mitarbeiter in sämtlichen Abteilungen tragen zu Ihrem Schutz Mund-Nasen-Masken.
  • Desinfektionsmöglichkeiten für Ihre Hände bestehen in allen öffentlichen Bereichen, sowie im Badezimmer Ihres Zimmers bereit.
  • Wir desinfizieren regelmäßig alle Kontaktflächen (Aufzüge, Geländer, Türgriffe etc).
  • Unsere Mitarbeiter werden entsprechend der aktuellen Vorgaben ständig zur Hygiene geschult.
  • Alle Räumlichkeiten werden regelmäßig gelüftet, um die Ansteckung durch infektiöse Aerosole zu verhindern.
    Bitte beachten Sie daher entsprechende Kleidung einzupacken (Weste, Schal, Stola …).

 Anreise / Check-In / Check-Out:

  • Sollten Sie sich krank fühlen oder innerhalb der letzten 14 Tage Symptome wie Fieber, Gliederschmerzen, Atemnot, Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinns oder Husten entwickelt haben, bleiben Sie bitte zu Hause.
  • Für einen kontaktlosen Check-In Prozess haben wir, wie gewohnt, Ihre Anmeldung vorausgefüllt in Ihrem Zimmer liegen. Bitte ergänzen Sie diese ggfs. und geben diese unterschrieben an der Rezeption ab.
  • Schlüsselkarten werden vor der Ausgabe von uns desinfiziert.
  • Wir begrüßen Sie mit einem Lächeln, leider nicht wie gewohnt mit einem Handschlag.
  • Wie gewohnt kümmern sich unsere Hausdiener bei An- und Abreise um Ihr Gepäck. Dazu tragen sie Einmalhandschuhe, werden Sie jedoch nicht im Lift begleiten.

 Wellness:

  • Unser Wellnessbereich steht Ihnen – bis auf Dampfbad und Eisbrunnen- mit allen Einrichtungen uneingeschränkt zur Verfügung!

 Kulinarik:

  • Starten Sie den Tag mit unserem umfangreichen und regionalen Frühstück vom Buffet
  • Vor und nach dem Essen steht Ihnen wie gewohnt unsere Kaminhalle zum Verweilen zur Verfügung.
    Ab 22.30 Uhr besteht eine Sperrstunde in Baden-Württemberg

 Zimmerreinigung:

  • Unsere „Gute-Feen“ der Etage tragen Einweghandschuhe, welche für jedes Zimmer einmalig benutzt werden.
  • Reinigungsequipment, wie z.B. Lappen, werden nach jedem Zimmer gewechselt.
  • Die Reinigung erfolgt im Zeitraum 9-14 Uhr bei geöffneten Fenstern.

Sollten Sie, vor Ort oder 36 h nach Abreise, bei sich die typischen Corona Symptome wie Fieber, Husten oder/und Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinns feststellen, so bitten wir Sie inständig, uns umgehend zu benachrichtigen.