WANDERN

Abwechslungsreiche Touren, wildromantische Schluchten und Wasserfälle – der Hochschwarzwald zählt zu den schönsten Wanderregionen Deutschlands.

KONUS

Als Urlauber können Sie mit der KONUS-Gästekarte Busse und Bahnen in der gesamten Ferienregion Schwarzwald gratis nutzen. Einfach einsteigen und mitfahren.

WINTERZAUBER

Weiße Glitzerwelten und grenzenlose Wintersportmöglichkeiten. Der Schwarzwald ist auch im Winter ein beliebtes Erholungsparadies.

MOUNTAINBIKE

Aufgesattelt und rein in die Pedale. Der Hochschwarzwald ist prädestiniert für alle MTB-Fans, die der Natur auf wurzeligen Waldböden hautnah auf die Spur gehen wollen.

E-BIKE

Treibt Sie die Entdeckerlust auf die einmalige Natur des Schwarzwalds an? Die zahlreichen Trails rund um Hinterzarten sind wie geschaffen für Genussradler.

MOTORRAD

Kurven-Eldorado im Visier: Schmale Straßen und enge Kurven bringen jeden Biker auf Hochtouren. Freuen Sie sich auf Fahrspaß und Fahrtechnik im Kombipack.

AUSFLUGSZIELE

Nach den ersten Rückzugstagen im Hotel Bergfried wächst die Neugier auf Erkundungstouren durch die Region? Unweit von Hinterzarten locken faszinierende Ausflugsziele.

GOLFEN

Mehrere gepflegte Golfplätze in der landschaftlich reizvollen Naturkulisse des Hochschwarzwalds lassen das Herz jedes passionierten Golfers höher schlagen.

DIE PERLE
IM HOCHSCHWARZWALD

HINTERZARTEN
im wunderschönen Naturpark Südschwarzwald ist ein beliebter Urlaubsort und zugleich ein zertifizierter Heilklima-Kurort der Premium-Klasse.

Die Höhenlage auf rund 900 Metern, reine Luft, eine intakte Infrastruktur, die Vielfalt an kulturellen Angeboten und die gute Verkehrsanbindung machen Hinterzarten zur „Perle im Hochschwarzwald“.

NATURPARK SÜDSCHWARZWALD

Hochmoor und Gletscherseen, Schwarzwaldhöfe und Weidbuchen, Auerhähne und Hinterwälder Rinder:

Bei uns machen Sie Urlaub in einer abwechslungsreichen Natur- und Kulturlandschaft. Der Naturpark Südschwarzwald hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen reichen Lebens- und Erholungsraum zu bewahren und weiterzuentwickeln.

Das 3.700 Quadratkilometer große Naturjuwel ist der zweitgrößte Naturpark in Deutschland. Zu seinen Kernaufgaben zählen nachhaltiger Tourismus, Erholung, Naturschutz, Tradition und Kultur.

Seit 1999 wurden im Naturpark Südschwarzwald rund 750 Projekte in den Bereichen Landwirtschaft, Tourismus, Energie, Verkehr und Ökologie gefördert.

PASSENDE ANGEBOTE