Qi Gong – Die 8 Brokate- Ba Duan Jin

Qigong ist eine Abfolge von sanften Bewegungen zur Erhaltung und Regulierung der körperlichen und geistigen Gesundheit durch Harmonisierung der Atmung, des Körpers und des Geistes. Dabei wird das Ziel verfolgt, die Lebensenergie „Qi“ im Körper zu sammeln, zu regulieren und in Fluss zu bringen/ zu halten. Die „ acht edlen Übungen“ sind der ideale Einstieg in die Bewegungslehre des Taijiquan und QiGong , da sie mit minimalem Aufwand leicht auszuführen sind und sogar bei körperlichen Einschränkungen im Sitzen durchgeführt werden können.

Wirkung der QiGong Übungen auf den Körper

• Das Meridiansystem wird harmonisiert und aktiviert
• Der Qi- Fluss im Körper wird verbessert
• Stärkung des gesamten Körpers, ( Muskeln, Sehnen, Bänder,)
• Steigerung der Herz-Kreislauffunktion dadurch verbesserte Durchblutung und gesteigerter Lymphfluss
• Stressabbau und Burn Out- Prophylaxe
• emotionale Belastungen abbauen und seelische Gelassenheit ermöglichen
• die Konzentrationsfähigkeit und Leistungsfähigkeit steigern
• die Abwehrkräfte steigern und Wohlbefinden fördern
• die Wirbelsäule und Gelenke geschmeidig halten
• die Koordination verbessern und das Gleichgewicht erhalten
• die Lebensenergie und Lebensfreude steigern
• Verbesserte, tiefere Atmung und Stärkung der Atemhilfsmuskulatur

Bringen Sie zu den Übungen bittere lockere Kleidung mit. Die Übungen können barfuß, in Socken (bitte dann mit Antirutsch- Noppen) oder in leichtem Schuhwerk durchgeführt werden.

Die Übungsfolge der 8- Brokate wird auf zwei Tage aufgeteilt, damit Sie den Bewegungsablauf verinnerlichen und somit auch zu Hause weiterführen können.

immer Donnerstag & Samstag um 10:00 Uhr

Auf Wunsch erhalten Sie von uns eine Liste mit weiterführender Literatur.